Ich bin mir sicher,  dass ein Foto ein einzigartiges Zeugnis des Momentes ist, den man so nie wieder reproduzieren kann.

Gruppenworkshop Wildschweine


Tiefe Mulden mit Borsten übersät: Wer in den Herbsttagen im Wald unterwegs ist, sieht überall Spuren von Wildschweinen in der feuchten Erde. Für mich sind diese Tiere Geheimnisvoll und doch habe ich auch einen großen Respekt vor diesen Tieren. Das Fotografieren von Wildschweinen während dieses Workshops ist immer ein besonderes Erlebnis und eines, dass ich sehr empfehlen kann. Wildschweine sind mit ihrem dunklen Fell und meist gleichmäßigen dunklen Habitat nicht einfach zu fotografieren . Auf diesem Workshop zeige ich Ihnen die Kniffe der Naturfotografie, damit schöne Fotos der Tiere  entstehen.








mit freundlicher Unterstützung durch:



Workshop

Wildschweinfotografie

Buchungszeitraum

dieser Workshop kann das ganze Jahr über stattfinden

 nächste Termine

Herbst 2019



Workshopleiter

Andreas Hütten

Dauer

ca. 5 Stunden bis zur Dämmerung

Location

Deutschland in der Nähe von Osnabrück

Teilnehmerzahl

min 3 : max 6 Personen

Strecke zu Fuß

ca 2-4 km

Leistungen

intensive fotografische Betreuung, komplett ausgearbeitete Workshopunterlagen,15% Vergünstigung auf das komplette Sortiment der Firma Rollei inklusive Leihstative. Leihobjektive der Firma Tamron gratis für Nikon und Canon Anschluss. Es können zwischen 3 verschiedenen Objektiven ausgewählt werden : 150-600 G2, 70-200 G2, 100-400. Objektive für Sony Anschluss auf Anfrage

Preis 

169,00€

Equipment

Spiegelreflexkamera, Objektiv ab 200mm Brennweite gerne höher, Einbein ggf. Stativ